Paaren mit Kinderwunsch

Wir möchten ein Baby!

baby

Dieser Wunsch entsteht bei den meisten Paaren früher oder später und wird dann oft zu einem ganz zentralen, häufig  auch sehr belastenden Thema.

Stress, Krankheiten, Umweltgifte, Lebensumstände, aber auch persönliche Erfahrungen und die daraus resultierenden „einschränkenden Glaubenssätze“  können Sie daran hindern, Eltern zu werden.

Wird eine Frau innerhalb eines erwarteten Zeitraumes nicht schwanger, beginnt der Teufelskreis aus Enttäuschung, Traurigkeit, Wut, Minderwertigkeitsgefühlen, Versagensängsten, Schuldzuweisungen, ev. Druck von der Umgebung und immer wiederkehrenden Fragen. 
Und schon sind sehr schlechte Voraussetzungen für eine glückliche Beziehung und eine gelungene Schwangerschaft geschaffen.

Was den meisten Paaren nicht bewusst ist, ist die Tatsache, dass unser Unterbewusstsein uns so beeinflusst, dass  die Organe (z.B. Eierstöcke, Nebenhoden) aus scheinbar unerklärlichen Gründen nicht so funktionieren, wie sie sollten. Hier kann die Kinesiologie hervorragend unterstützen.

Hilfe bei Schwangerschaft und unerfülltem Kinderwunsch

Als Kinesiologin versuche ich, mit Ihnen die Ursachen Ihres unerfüllten Kinderwunsches zu ergründen. Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests und anderen Methoden wie z.B . der psychosomatischen Kinesiologie lässt sich gut feststellen, in welchem Bereich Sie Hilfe benötigen:

  1. In der Körperstruktur (z.B. Narben, Beckenschiefstellung,….)
  2. In der Biochemie
  3. In der Psyche
    z.B. bei Blockaden durch negative Erlebnisse (Fehlgeburten, Abtreibung, Missbrauch),
    durch Vorgaben der Eltern: „Wenn du schwanger wirst, schmeiß ich dich raus!“,
    aufgrund von Ängsten: z. B. „Schaff ich das überhaupt?“, „Ich bin vielleicht kein guter Vater!“, „Bekomme ich meinen Job wieder?“,
    „Ich darf nicht dick werden!“
    Und  durch viele andere Gründe!!!!!!!
    Das Unterbewusstsein kann durch solche Muster eine Schwangerschaft leicht verhindern.
  4. Im Energiebereich
    Energetisch kann es z.B. auch notwendig sein, die Energie im Körper durch die Stärkung von Energieleitbahnen und Energiezentren anzuheben und zu steuern, was zur besseren Durchblutung der Gebärmutter führen oder die Samenproduktion anregen kann. Ebenso kann auch die Hormonproduktion durch Aktivierung der Hirnanhangdrüse unterstützt werden.

Zur Problemlösung tragen auch entspannende Techniken bei.

Bitte bedenken Sie, dass an der Entstehung eines neuen Lebens BEIDE Partner beteiligt sind. Es ist daher eventuell  erforderlich, dass ich auch mit dem Mann arbeite. Schlechte Spermien, die eine Schwangerschaft schwierig machen, Ängste und ein einschränkendes Unterbewusstsein auch auf männlicher Seite, können einer Schwangerschaft im Wege stehen.

Hinweis:
Kinesiologie kann einen guten Teil dazu beitragen, dass ihr Wunschkind Realität wird!
Sie ersetzt aber keinesfalls den Arzt,  mit dem Sie bitte die medizinische Seite abklären.

Für die Erfüllung Ihres Kinderwunsches kann ich Ihnen keine Garantie geben – das kann niemand und wäre daher absolut unseriös. Ich begleite Sie aber sehr gerne mit all meinen Möglichkeiten in diesem Lebensabschnitt und versuche, mit Ihnen gemeinsam die besten Voraussetzungen zur Verwirklichung Ihres Herzenswunsches zu schaffen.

Sollten Sie noch Fragen zu den Möglichkeiten der Kinesiologie haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ich freue mich auf Ihren Anruf zur Terminvereinbarung und auf die Arbeit mit Ihnen!

Akademische Kinesiologin für Schwangerschaft und unerfüllten Kinderwunsch